Zollhaus

 

Das Zollhaus wurde ursprünglich zur Königlich Sächsischen Einnahme von Chausseegeldern erbaut. Es steht an der sehr wichtigen, schon damals, Königsbrücker Landstraße die von Norden nach Dresden und Weixdorf führt. Das Haus ist heute ein Wohnhaus.